Prosciutto-Ricotta Wraps

An manchen Tagen, vor allem wenn es draußen so richtig heiß ist, bleibt der Ofen aus und ein kaltes Schmankerl kommt auf den Tisch.

Heute zeige ich euch Prosciutto-Ricotta Wraps die ich nächstes mal noch mit etwas getrockneten Tomaten verfeinern werde:)

dsc00871

Zutaten:

1 Packung Vollkorn Tortillas
250g Ricotta
100g Parmesan
100g dünn aufgeschnittener Prosiutto
50g Rucola
50g kleine Kapern
1/2 Bund Basilikum
50 Pinienkerne

Pinienkerne ohne Öl kurz anrösten und abkühlen lassen.

dsc00823

Parmesan fein reiben. Anschließend mit Ricotta und Kapern mischen. Die Creme auf den Tortillas verteilen.

Die Tortillas mit Rucola, Basilikumblättern, Pinienkernen und Prosciutto belegen.

Tortilla an den Seiten einschlagen und vorsichtig von unten beginnen zu rollen.

dsc00852dsc00856

In der Mitte durchschneiden und genießen:)

dsc00873

Quelle: Gusto Lola #2

Follow my blog with Bloglovin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s